Ein sehr spannender und hügeliger Platz: Cobblestone © by Horst Feller

Midlands • Mountains und Low Country

Berge, Seen und Wälder - das sind die Impressionen auf einer atemberaubenden Golfrunde im «Hinterland» South Carolinas, in den so genannten «Midlands». Rund 100 Plätze befinden sich in der Region zwischen «Mountains» und «Lowcountry», die sich aber keinesfalls dahinter verstecken müssen. Bekannte Golfplatzdesigner wie Arthur Hills, William Byrd oder P.B. Dye haben hier Anlagen gebaut, die das Herz eines jeden Golfers höher schlagen. Vorteile sind die vergleichsweise niedrigen Greenfee und die Tatsache, dass die Plätze weniger stark frequentiert sind. Wir haben für Sie einige Pakete zusammengestellt.

Die Midlands lassen sich auch gut mit Golf in North Carolina kombinieren.

Karte Midlands

Augusta (GA)

Aiken (SC)

The River Club

Augusta, Georgia, liegt auf der anderen Seite des Savannah River, gegenüber von South Carolina im Piedmont-Teil des Staates. Es ist nach Atlanta die zweitgrößte Stadt in Georgia. Mit Dutzenden von Geschäften, Restaurants, kulturellen Attraktionen und Unterhaltungsangeboten, die über ganz Augusta verteilt sind, gibt es nach Ihrer Golfrunde eine Menge zu tun. Und vergessen Sie nicht, dass Augusta die Heimat des wohl bekanntesten Golfturniers der Welt ist, THE MASTERS.

Empfohlene Golfplätze: The River Club, Bartram Trail.

Mount Vintage Golf Club

Aiken befindet sich in der Nähe der Grenze zu Georgia im Piedmont von South Carolina. Zusammen mit Augusta ist Aiken eine der beiden größten Städte im zentralen Savannah-River-Metrogebiet und eine prominente Gegend, die schon lange für ihren südlichen Charme und ihr entspanntes, gehobenes Leben bekannt ist. Es ist kein Wunder, dass Aiken ein Ort ist, der mit zahlreichen Golfplätzen gefüllt ist, um South Carolina Golf von seiner besten Seite zu genießen.

Empfehlung Plätze: Mount Vintage, The Aiken Golf Club.

Rock Hill / Fort Mill (SC)

Springfield Golf Club

Columbia (SC)

Columbia Country Club

Empfohlen: 2 Übernachtungen im DZ inkl. Frühstück und 1 Runde Golf auf einem der folgenden Plätze: Carolina Lakes, Springfield Golf Club (Bild), Fort Mill Golf Club, The Waterford Club oder Edgewater Golf Club. Hotels: Hilton Garden oder Courtyard by Marriott.

Empfohlen: 3 Übernachtungen und 2 Runden Golf aus: Columbia Country Club (Bild), The Windermere Club, Woodlands Country Club, Spring Valley Country Club oder Cobblestone Park.

Hotels: Holiday Inn West Columbia oder Hyatt Place Harbison.

Greenville (SC)

The Walker Course at Clemson University

Greenwood (SC)

The Links at Stoney Point

Empfohlen: 3 Übernachtungen und 2 Runden Golf aus: The Walker Course at Clemson University (Bild), Woodfin Ridge Golf Club, The Preserve at Verdae, River Falls Plantation oder Cherokee Valley.

Hotel: Hyatt Place Greenville

Empfohlen: 3 Übernachtungen und 2 Runden Golf: The Links at Stoney Point (Bild) und The Patriot.

Hotel: Fairfield Inn by Marriott.

Brigitte Junker

Junker Reisen GmbH

Rummelstr. 12

67655 Kaiserslautern

tel. +49 (0) 631 3621136

Mitglied bei IAGTO

© 2021 - Junker Reisen (made with Sparkle)

Cookies und andere Technologien helfen uns bei der Bereitstellung unserer Webseite. Dazu benötigen wir Ihr Einverständnis, dass wir Cookies setzen. Sie können dies auch ablehnen. Dann funktionieren möglicherweise einige Seiten nicht richtig.

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK