Startseite | Kontakt | Reiseinfos | Newsletter | Impressum
 
  

Omni Orlando Resort at ChampionsGate

Das Omni Orlando Resort at ChampionsGate ist eines der neuesten und modernsten Golf- und Spa-Resorts in Florida. Die Anlage im mediterranen Stil hat insgesamt 720 Zimmer und Suiten und verfügt über zwei 18-Loch Meisterschaftsplätze, die von Greg Norman gestaltet wurden. Darüber hinaus gibt es noch einen 9-Loch Kurzplatz. Das Resort ist der Hauptsitz der David Leadbetter Golfacademie.
Neben Weltklasse-Golf finden Sie im Resort einen großen Spa-Bereich, ein Fitness-Center, eine große Badelandschaft mit beheiztem Pool, Wasserrutschen und dem 250 Meter langen „Lazy River“, zwei Tennisplätze, Beachvolleyballfeld und Basketballfelder.

Sieben Restaurants, Bars und Lounges bieten kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt: zum Beispiel »Trevi‘s« mit mediterraner Küche, im »Zen« serviert man pan-asiatische Gerichte und Sushi oder Sie besuchen »David‘s Club«, die legere Sportsbar und Grill.
Zu Walt Disney World® sind es nur 5 Meilen und alle anderen Parks sind ebenfalls bequen zu erreichen. Popup-Lageplan

Ab 01.01.2012 wird eine Parkgebühr von ca. USD 25 bei Valet-Parking erhoben. Das "Self-Parking" ist kostenfrei.

Deluxe Guestroom


Die großzügigen Deluxe-Zimmer haben entweder 1 Kingsize-Bett oder zwei Doppelbetten, Bad mit Dusche/WC, Fön, Zimmersafe, individuell regelbare Klimaanlage, TV, Telefon und Internet über WLAN.

Preise 2013/2014

Saison 2013/2014
Einzelzimmer
Doppelzimmer
je nach Termin
ab 165
ab 83
An einigen Terminen gibt es Specials mit 1 Übernachtung frei.

Championship Golf


Zwei 18-Lochplätze gehören zum Resort. «The International» ist als englischer Links-Course angelegt und «The National» (Bild) hat ein traditionelles amerikanisches Layout. Beide Plätze wurden von Greg Norman designed und bieten ganzjährig erstklassige Spielmöglichkeiten. Hier fand das „Del Webb Vater-Sohn-Turnier“ statt, das 2005 und 2006 von Bernhard Langer und seinem Sohn gewonnen wurde.