Startseite | Kontakt | Reiseinfos | Newsletter | Impressum
 
  

North Carolina - Greensboro - Sandhills - Pinehurst


North Carolina ist ein idealer Einstieg für einen Golfurlaub. Den internationalen Flughafen Charlotte erreichen Sie nonstop von Deutschland aus mit der Lufthansa oder US Airways.
Unser Tipp: verbringen Sie zunächst 3 oder 4 Tage in Greensboro im Grandover Resort, spielen dort ein paar Runden Golf, bevor Sie weiter fahren nach South Carolina.

Grandover Resort & Spa (Greensboro)


Dieses sehr schöne Hotel-Resort liegt in Greensboro, nur rund 1½ Autostunden nordöstlich vom Charlotte Airport entfernt. Alle Zimmer sind groß und elegant eingerichtet. Sie verfügen u.a. über: 42“ TV, Bademäntel im Bad, Haartrockner, Schreibtisch, Bügeleisen und -brett, Telefon, Zimmersafe, Kaffeemaschine, schnelles Internet über WLAN. Restaurant Di Valetta und Colony Bar. (weiter)

Talamore Golf Resort (Sandhills)


In rund 2 Stunden mit dem Auto vom Flughafen Charlotte, bzw. in gut 1 Std. ab Raleigh/Durham, sind Sie bereits an Ihrem Zielort Sandhills angekommen. Das Talamore Golf Resort ist zentral gelegen und hat die bekannten Lama-Caddies.

Sie wohnen in Appartements mit 1, 2 oder 3 Schlafzimmern, direkt am Talamore Golf Course.
3 Übernachtungen mit 2 Runden Golf inkl. Cart und reservieren Startzeiten (Talamore und Tobacco Road) pro Person:
1-Bedroom, 2 Personen, ab EUR 419,-
2-Bedroom, 4 Personen, ab EUR 299,-
3-Bedroom, 4 Personen, ab EUR 385,-

(als Baustein einer Golfrundreise durch die Carolinas)

 

Best Western Southern Pines (Sandhills)


In rund 2 Stunden mit dem Auto vom Flughafen Charlotte sind Sie bereits an Ihrem Zielort Sandhills angekommen. Das Best Western ist zentral gelegen und hat ein Continental Frühstück inklusive.

Golf auf dem „Seven Lakes Golf Course“, 4 Sterne von Golf Digest.
Landschaftlich an schottische Plätze erinnernd, gilt Seven Lakes als Geheimtipp.


Golf auf dem „Tobacco Road Golf Course“. Extravagantes Design gepaart mit der Schönheit der Landschaft lassen diesen Platz zu einem außergewöhnlichen Erlebnis werden. Sehr schwer von den hinteren Tees (Slope 150), aber von den Standard-Abschlägen gut zu bewältigen: Herren 5.886 Yards bei 132 Slope und für Damen 5.094 Yards bei 128 Slope.


3 Übernachtungen inkl. Continental Frühstück, 1 Runde Golf auf Seven Lakes und Tobacco Road
pro Person im DZ ab ca. 240 Euro (als Baustein einer Golfrundreise durch die Carolinas)

Pinehurst Resort


Das Pinehurst Resort gilt als Inbegriff von Luxus und Stil. Mittlerweile 9 eigene Plätze, darunter der sehr bekannte Platz "Pinehurst No. 2", Austragungsort der US Open in den Jahren 1999, 2005 und 2014 mit dem Gewinner Martin Kaymer.
3 Übernachtungen im Carolina Hotel inkl. Frühstück, 3 Runden Golf auf den resorteigenen Plätzen (außer Pinehurst No.2, der jedoch gegen Zuschlag gespielt werden kann) pro Person im DZ ab 855,- Euro (Summer Season, als Baustein einer Golfrundreise durch die Carolinas). (weiter ...)